Lese-Tage an der Grundschule Rischenau

Vom 7. bis 10. März 2017 führten wir an unserer Schule wieder Lese-Tage durch. In allen Klassen wurde viel gelesen und geschmökert, wurden Leseaufgaben gelöst und in Büchern gestöbert. An jedem Tag wurde den Kindern außerdem immer in der 5. Schulstunde von Eltern und Lehrern vorgelesen. Diese Zeit haben alle immer sehr genossen!

Wir bedanken uns bei allen freiwilligen Leseeltern sowie bei Frau Gutenbeil, die als ehemalige Schulleiterin ebenfalls den Kindern vorlas!

Die 4. Klasse rundete die Lese-Woche mit einer Lese-Nacht an der Schule ab.

Während der Lese-Tage nahmen wieder viele Kinder an einem Lese-Wettbewerb teil und zeigten ihr Können als Vorleserinnen und Vorleser vor ihrer Klasse. Die Mitschüler selbst beurteilten die Leser und bestimmten damit die Gewinner in jeder Klasse.

Wir freuen uns darüber, dass so viele Kinder den Mut hatten, vor der gesamten Klasse vorzulesen und gratulieren den Gewinnern aus allen Klassen zu ihrer besonderen Leseleistung!

Unsere diesjährigen Gewinner des Lese-Wettbewerbs, die in der nächsten Runde in Schieder gegen Kinder aus anderen Schulen antreten, sind:

(von links:) Harley Niebaum (Kl.2), Olivia Trompeter (Kl.3) und Lina Köllermeier (Kl.4).

Kommentare sind geschlossen.