Wir verabschieden unsere Schulleiterin Frau Gutenbeil und wünschen ihr alles Gute für den Ruhestand!

Am Dienstag, dem 31. Januar 2017 war der letzte Arbeitstag unserer Schulleiterin Barbara Gutenbeil. In einer kleinen Abschiedsfeier hat sie sich von den Kindern der Grundschule Rischenau verabschiedet. Diese haben ihr ein paar Lieder mit guten Wünschen gesungen und sie zum Schluss durch einen langen Spalier mit Blumen und mit dem Ständchen „Viel Glück und viel Segen“ aus der Schule „geworfen“.

Vorher musste Frau Gutenbeil sich ihren Ruhestand aber noch in dem Quiz „Wer wird Pernsionär“ verdienen. Diese Aufgabe erfüllte sie – mit motivierter Unterstützung des Publikums – bravourös!

Am darauffolgenten Tag fand die offizielle Verabschiedung Frau Gutenbeils statt (siehe Zeitungsartikel). Neben der Schulamtsdirektorin Frau Böke und dem Bürgermeister Herrn Reker waren dort auch ehemalige KollegInnen Frau Gutenbeils, Eltern und weitere Mitarbeiter und Unterstützer der Grundschule Rischenau.

Die Veranstaltung wurde musikalisch eingerahmt mit einem Flötenstück von Dritt- und Viertklässlern sowie Liedern der Klasse 4, begleitet von einer Band aus aktuellen und ehemaligen LehrerInnen unserer Schule.

Die Kinder, Eltern und LehrerInnen der Grundschule bedanken sich bei Frau Gutenbeil für die wertvolle Zeit mit ihr an der Grundschule Rischenau!

 

Kommentare sind geschlossen.